Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Darmstadt: Jungem Mann das Smartphone entrissen/Polizei ermittelt vier Tatverdächtige

(ots) - In der Schulstraße wurde ein 20-jähriger Mann aus Darmstadt in der Nacht zum Sonntag (10.01.) gegen 2.20 Uhr von vier jungen Männern angesprochen und in ein Gespräch verwickelt. Einer der Täter entriss dem 20-Jährigen anschließend urplötzlich dessen Smartphone im Wert von zirka 500 Euro. Das Opfer und seine Begleiter wurden nach der Tat von den Kriminellen aufgefordert das Weite zu suchen. Im Rahmen der Fahndung konnte die alarmierte Polizei in Tatortnähe kurze Zeit später vier Tatverdächtige ermitteln und festnehmen. Es handelte sich um zwei 17-Jährige und einen 21-jährigen Mann aus Darmstadt sowie einen 19-Jährigen ohne festen Wohnsitz. Die Tatverdächtigen wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen zunächst wieder auf freien Fuß gesetzt. Sie erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen räuberischen Diebstahls.

Ort
Veröffentlicht
11. Januar 2016, 09:44
Autor