Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Darmstadt: Geschlagen und Geldbörse gestohlen / Zeugen gesucht

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Die Kriminalpolizei in Darmstadt hat nach einem Straßenraub am Samstagnachmittag (16.11.) im Bereich der Innenstadt, ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und sucht Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können.

Zwischen 15 Uhr und 15.30 Uhr hatten zwei noch unbekannte Männer einen 28 Jahre alten Fußgänger in der Straße "Im Niederfeld", Laufrichtung Luisenplatz, angesprochen und Geld gefordert. Um der Forderung Nachdruck zu verleihen, schlug einer der Täter dem Passanten mit der Faust in das Gesicht. Danach schnappten sich beide die Geldbörse des 28-Jährigen und traten zu Fuß die Flucht in Richtung Bismarckstraße an. Durch den Schlag wurde der Passant leicht im Gesicht verletzt.

Bei dem räuberischen Duo soll es sich um zwei 28 bis 30 Jahre alte Männer mit kräftiger Statur handeln. Ihre Körpergröße wurde jeweils als etwa 1,85 Meter und 1,75 Meter wahrgenommen. Sie hatten kurze schwarze Haare und eine dunkle Haut. Ihre Kleidung wurde als dunkelgrün und schwarz beschrieben.

Die Beamten des Kommissariats 35 sind mit dem Fall betraut und fragen: Wer hat den Vorfall und die Täter beobachten können? Wer kann Hinweise zu den Flüchtenden geben? Alles Sachdienliche wird von den Ermittlern unter der Rufnummer 06151/969-0 entgegengenommen.

Ort
Veröffentlicht
18. November 2019, 10:36
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!