Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Darmstadt: Frau in Nikolaus-Kostüm wollte in Handy-Laden einsteigen / Versuchter Einbruch am Steubenplatz

(ots) - Ein noch unbekanntes Einbrecher-Pärchen hat in der Nacht zum Montag (10.12.2012) versucht, in einen Handy-Laden am Steubenplatz einzudringen. Die Tat ereignete sich gegen 1.15 Uhr. Nach ersten Ermittlungen hatte der männliche Part des Duos ein Loch in eine Scheibe des Ladens geschlagen. Die Frau, die während dieser Zeit "Schmiere stand", versuchte dann vergeblich durch das entstandene Loch in den Laden zu gelangen. Beide flüchteten daraufhin. Eine Fahndung der Polizei war zunächst nicht erfolgreich. Die Einbrecherin soll etwa 20-25 Jahre alt sein. Sie hat blondes Haar und soll eine Art Nikolauskostüm und eine Nikolausmütze getragen haben. Die Polizei in Darmstadt (EDC) ermittelt und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 06151/969 0.

Ort
Veröffentlicht
10. Dezember 2012, 13:09