Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Darmstadt: Autofahrer stößt mit Bus zusammen

whatsapp shareWhatsApp

(ots) In Höhe der Kreuzung Berliner Allee, Ecke Rheinstraße, kam es am Donnerstag (19.09), gegen kurz nach 13 Uhr, zu einem Zusammenstoß zwischen dem H-Bus in Richtung Anne-Frank-Straße und einem 27-jährigen Autofahrer aus Groß-Gerau. Durch den Aufprall wurde nach ersten Erkenntnissen eine im Bus befindliche ältere Dame leicht verletzt, die zur weiteren ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Auch der Kinderwagen einer 32-jährigen Mutter wurde bei dem Unfall im Bus beschädigt. Das darin liegende Kind blieb glücklicherweise unverletzt. Wegen des Zusammenstoßes kam es im Kreuzungsbereich für einige Minuten zu Verkehrsbehinderungen. Zeugen, die Hinweise zur Ampelschaltung während des Unfalls geben können, werden gebeten, sich bei den Beamten des 2. Polizeireviers in Darmstadt zu melden (06151/969-3710).

Berichterstatter: Polizeihauptkommissarin Türk, 2. Polizeirevier Darmstadt

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Tobias Laubach Telefon: 06151/969-2401 Mobil: 0173-6596648 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
19. September 2019, 13:48
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!