Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Darmstadt: 30-Jähriger hatte etwas Heroin dabei

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Im Rahmen ihrer zahlreichen Überprüfungen in der Darmstädter Innenstadt haben Zivilfahnder am Montagnachmittag (23.7.2012) auch einen 30-jährigen und hinreichend als Betäubungsmittelkonsument polizeibekannten Mann in der Hügelstraße kontrolliert. Der Mann hatte eine Plombe mit fast zwei Gramm Heroin einstecken, deren Sicherstellung er sich bei der Durchsuchung durch die Polizeibeamten gefallen lassen musste. Er erhielt einen Platzverweis und wird sich wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten müssen.

Ort
Veröffentlicht
24. Juli 2012, 09:15
Autor
whatsapp shareWhatsApp