Sag uns, was los ist:

110520-1-pdnms Polizei sucht Zeugen

(ots) - 110520-1-pdnms Polizei sucht Zeugen

Gettorf / Nach einem dreisten Diebstahl sucht die Polizeizentralstation Gettorf zwei Jungen. Am 13.05.2011 waren vom Zaun des Gemeindekindergartens in Gettorf, in der Parkallee drei Holzfiguren ( Schnecke, Schildkröte und Hund ) gestohlen worden. Die Figuren waren mit Kabelbindern am Zaun befestigt. Wie die polizeilichen Ermittlungen ergaben, hatten noch am 13.05.2011 zwei Jungen ganz in der Nähe des Kindergartens bei einem 62-jährigrigen Anwohner geklingelt und ihm den Holzhund für 5 Euro verkauft. Sie gaben vor ihn im Werkunterricht selbst gebastelt zu haben und den Erlös aus dem Verkauf für die Erdbebenopfer in Japan spenden zu wollen. Da die beiden einen glaubhaften Eindruck machten, kaufte der 62 -jährige eine Figur. Die beiden Jungen waren etwa 15 Jahre alt und konnten wie folgt beschrieb en werden: 1. schlank, blondes Haar und Zahnspange, trug Basecap seitlich auf dem Kopf. 2. dunkle Haare, dicker als der andere. Die Polizei Gettorf bittet um sachdienliche Hinweise unter der Tel.-Nr. 04346/9022

Rainer Wetzel

Ort
Veröffentlicht
20. Mai 2011, 13:02
Autor
Rautenberg Media Redaktion