Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Medienmitteilung der Polizeiinspektion Cuxhaven/Wesermarsch vom 23.01.2011 ---Kennzeichen und Pkw entwendet---

(ots) - Medienmitteilung der Polizeiinspektion Cuxhaven/Wesermarsch

vom 23.01.2011

Bereich Cuxhaven

Diebstahl von Pkw-Kennzeichen und Pkw

Cuxhaven. In der Nacht von Freitag, dem 21.01.2011, bis zum Samstag, dem 22.01.2011, wurden in der Straße Alte Marsch zwei amtliche Kennzeichen CUX-CT 450 von einem Pkw Subaru entwendet. In derselben Nacht wurde im Strichweg ein grauer VW Passat Kombi mit den amtlichen Kennzeichen CUX-MS 848 entwendet. Hinweise nimmt die Polizei in Cuxhaven unter der Telefonnummer 04721/5730 entgegen.

Einbruchsdiebstahl in Büroräume

Cuxhaven. In der Nacht von Freitag, dem 21.01.2011, 16.15 Uhr, bis zum Samstag, dem 22.01.2011, 09.30 Uhr, wurden Büroräume in der Bachstraße, Ecke Wagnerstraße, aufgebrochen. Lediglich eine Portokasse wurde entwendet. Hinweise nimmt die Polizei in Cuxhaven unter der Telefonnummer 04721/5730 entgegen.

Sprayer in der Innenstadt

Cuxhaven. In der Nacht von Freitag, dem 21.01.2011, bis zum Samstag, dem 22.01.2011, besprühten bislang unbekannte Täter diverse Gebäudewände und Pkw mit Farbsprühlack. Betroffen waren die Straßen Burggrabenstraße, Fleckenpüsterweg, Segelckestraße, Johannes-Gutenberg-Straße und Holstenplatz. Hinweise nimmt die Polizei in Cuxhaven unter der Telefonnummer 04721/5730 entgegen.

Bereich Langen

Verkehrsunfall, Pkw-Diebstahl

Am 22.01.2011, um ca. 14:51 Uhr, befuhr ein 49-jähriger PKW-Fahrer aus Bremervörde die L 128 von Hainmühlen in Richtung Köhlen. In einer Linkskurve kam ihm ein blauer OPEL Calibra auf seiner Fahrbahnseite entgegen. Hierdurch musste der PKW Fahrer stark abbremsen und in den Grünstreifen ausweichen um einen Unfall zu verhindern. Der OPEL setzte seine Fahrt ungehindert fort. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnte der PKW in Köhlen in der Marschstraße, Ecke Schützenhalle, aufgefunden werden. Der PKW war kurzgeschlossen und die Insassen hatten sich bereits entfernt. Die Ermittlungen ergaben, dass der PKW in Bremerhaven als gestohlen gemeldet war. Das Kennzeichen des OPEL Calibra lautet HB-N 7262. Wer in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht hat, möge dieses bitte der Polizei Langen, Telefonnummer 04743/9280, mitteilen.

Bereich Hemmoor

Alkohol und Drogen

Hemmoor. Alkohol und Drogen waren der Anlass zur Beendigung von zwei Fahrten mit einem Pkw im öffentlichen Verkehrsraum in Hemmoor. Ein 22-jähriger Hemmoorer wurde am 22.1.2011, gegen 22.45 Uhr, mit seinem Pkw kontrolliert. Ein Drogentest verlief positiv und eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr wurde gegen einen 19-jährigen Hemmoorer erstattet, der am 23.1.2011, gegen 05.00 Uhr, mit einem Pkw im Ahornweg unterwegs war. Auch bei ihm wurde eine Blutentnahme durchgeführt, der Führerschein wurde sichergestellt.

Bereich Brake

In der Zeit von Freitag, 21.01.2011, 19:45 Uhr, bis Freitag, 21.01.2011, 22:45 Uhr, wurde durch unbekannte Täter die Seitenscheibe eines in Brake, Am Stadion, abgestellten Pkw, Audi A 4,eingeschlagen. Ein Sachschaden in Höhe von ca. 250 Euro wurde hierdurch verursacht. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Brake, Telefonnummer 04401/9350, in Verbindung zu setzen.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Kühne

Polizeihauptkommissar

Ort
Veröffentlicht
23. Januar 2011, 11:29
Autor