Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
+++ Abgerissenes Verkehrsschild schleudert auf Gegenfahrbahn

(ots) /- Abgerissenes Verkehrsschild schleudert auf Gegenfahrbahn

Bremerhaven. Am 16.01.2018, gegen 15.20 Uhr, wollte ein 79-jähriger Daimler-Fahrer aus Bremerhaven die A27 in Fahrtrichtung Bremen befahren. In der Auffahrt Bremerhaven-Überseehäfen kam das Fahrzeug jedoch nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrsschild. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Schild aus der Verankerung gerissen und auf die Gegenfahrbahn geschleudert, die zu diesem Zeitpunkt von einer 37-jährige BMW-Fahrerin aus Geestland befahren wurde. Das Schild prallte gegen den Pkw. Auch hier blieben alle Beteiligten unverletzt. Der Gesamtschaden wird auf ca. 12.000 Euro geschätzt.

Ort
Veröffentlicht
17. Januar 2018, 09:54