Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
83-Jähriger nach Unfall in Klinik gestorben + 42-Jähriger aus Hafenbecken verunglückt

(ots) - Nach Baumunfall in der vergangenen Woche verstarb 83-Jähriger heute in Klinik

Cuxhaven. Ein 83-jähriger Autofahrer aus Cuxhaven verlor am Donnerstagmittag (27.12.2012) auf der Heerstraße die Kontrolle über seinen BMW. Der geriet auf den rechtsseitigen Grünstreifen, stieß gegen ein Verkehrszeichen, einen Leitpfosten, einen Briefkasten und schließlich gegen einen Straßenbaum (wir berichteten). Der Senior wurde schwer verletzt in eine Klinik eingeliefert, wo er laut Polizeiauskunft am heutigen Tag verstorben ist.

++++++++++

42-Jähriger aus Hafenbecken verunglückt

Brake. Der 42-jährige Braker, der am Samstagnachmittag tot von Feuerwehrkräften aus dem Hafenbecken des Kaiserhafens geborgen wurde, ist laut Obduktionsergebnis ertrunken. Hinweise auf ein Fremdeinwirken haben sich laut Polizeiauskunft bisher nicht ergeben. Der alkoholisierte Mann ist aller Wahrscheinlichkeit nach im Anschluss an einen Gaststättenbesuch auf dem Heimweg verunglückt.

++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Ort
Veröffentlicht
02. Januar 2013, 13:21
Autor
Unserort Redaktion