Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Dülmen, L551/ Zwei Schwerverletzte bei Unfall

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Ein 19-jähriger Lüdinghauser und seine 17-jährige Beifahrerin aus Dülmen sind am Dienstag (27. August) gegen 11.50 Uhr bei einem Unfall auf der L551 in Dülmen schwer verletzt worden. Der junge Autofahrer hatte zu spät gesehen, dass vor ihm ein Mercedes Sprinter eines 42-Jährigen aus Legden angehalten hatte, um nach links Richtung Rödder auf die K13 abzubiegen. Es kam zum Zusammenstoß. Der Rettungsdienst brachte den 19-Jährige und die 17-Jährige in ein Krankenhaus. Ihr Wagen musste abgeschleppt werden. Der Sprinter wurde beschädigt, ebenso ein entgegenkommendes Auto, das von umherfliegenden Fahrzeugteilen getroffen wurde. Die L511 war für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Ort
Veröffentlicht
27. August 2019, 13:45
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!