Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
48308 Senden, Schölling, Verkehrsunfallflucht und Trunkenheit

(ots) - Am Freitag, 14.11.14, gegen 04:45 Uhr,fuhr ein 34 - jähriger Sendener mit seinem PKW aus Richtung Senden kommend, den westlich von der Alten Fahrt gelegenen Kanalseitenweg, in Fahrtrichtung Landstraße 835. In einer scharfen Rechtskurve verlor der Sendener die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete im Straßengraben. Der Sendener konnte zunächst nicht angetroffen, kurze Zeit später aber ermittelt werden. Der Sendener stand unter Alkoholeinfluss. Ihm wurde auf der Polizeiwache Lüdinghausen eine Blutprobe entommen. Der Führerschein wurde sichergestellt. Eine Strafanzeige gefertigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 10.500 Euro.

Ort
Veröffentlicht
14. November 2014, 12:27
Autor
Rautenberg Media Redaktion