Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Wochenendpressebericht der PI Cochem für den Zeitraum Fr., 07.12.2018, 12.00 Uhr bis So., 09.12.2018, 10.00 Uhr

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Kriminalitätslage

Wohnungseinbrüche

Im Berichtszeitraum wurden 2 Wohnungseinbrüche angezeigt. Tatorte waren in Roes und Ulmen. Der oder die Täter brachen jeweils die Terrassentür der Wohnhäuser auf und durchsuchten die Wohnungen nach Wertgegenständen. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen, die verdächtige Beobachtungen in den Ortschaften in der Zeit von Freitag, 07.12.2018, 17.00 Uhr bis Samstag, 08.12.2018, 10.00 Uhr gemacht haben.

Diebstahl aus geparktem Fahrzeug In der Nähe des Mitfahrerparkplatzes Kaifenheim an der Autobahn A 48 wurden aus einem abgestellten Firmenwagen Werkzeuge entwendet. Die Tat dürfte in der Nacht von Freitag auf Samstag begangen worden sein. Auch hier sucht die Polizei nach Zeugen.

Verkehrslage:

Trunkenheitsfahrt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag fiel ein Pkw-Fahrer einer Polizeistreife durch unsichere Fahrweise auf. Bei der Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrer erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,8 Promille. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen sowie der Führerschein sichergestellt. Ihm drohen nun ein Fahrverbot und eine Geldstrafe.

Ort
Veröffentlicht
09. Dezember 2018, 09:38
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!