Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Gebäudebrand im Celler Yachthafen aufgeklärt

(ots) - Den Ermittlern der Celler Polizei gelang es nun die Brandursache sowie die weiteren Umstände zur Entstehung des Großfeuers im Celler Hafen am 19.07.2014 zu klären.

Die Ermittlungen konzentrierten sich hierbei auf zwei Jugendliche, die vor Ausbruch des Brandes von Zeugen an den Gebäuden gesehen wurden. Diese konnten nun identifiziert werden. Es handelt sich um zwei 13 und 15 Jahre alte Jungen aus Celle, die der Polizei bereits aus anderen Verfahren bekannt sind. Beide beschuldigen sich letztlich gegenseitig, für die Brandlegung verantwortlich gewesen zu sein.

Weitere Einzelheiten können unter Berücksichtigung auf das laufende Verfahren nicht mitgeteilt werden.

Ort
Veröffentlicht
01. August 2014, 11:58
Autor
Unserort Redaktion