Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Fahrraddiebe erwischt

(ots) - Durch einen aufmerksamen Zeugen wurde mitgeteilt, dass sich am Bahnhof zwei Personen an dort abgestellten Fahrrädern zu schaffen machen würden.

Am späten Sonntagabend, gegen 23.30 Uhr, ging die Meldung bei der Polizei ein, worauf zwei Streifenwagen den Bahnhofsplatz anfuhren. Als die beiden 18 und 19 Jahre alten Männer die Polizeibeamten erkannten, verhielten sie sich zunächst auffällig unauffällig und ließen einen Rucksack an den Fahrrädern zurück.

Nachdem die beiden von den Beamten angesprochen wurde, gab der 18-Jährige den Fahrraddiebstahl sofort zu. Der 19-Jährige hingegen gab an, damit nichts zu tun zuhaben. Dank der Zeugenangaben ließ sich die Tat jedoch recht eindeutig rekonstruieren. In dem Rucksack fanden die Beamten einen Bolzenschneider und vier bereits geknackte Fahrradschlösser. Beide Täter sind der Polizei wegen diverser Diebstähle bereits bestens bekannt.

Ort
Veröffentlicht
29. Juni 2015, 10:19
Autor