Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

**Celle: Feuer in Vorwerk ++Winsen: Einbruch in Wohnhaus **Wietze: Einbruch in Kaufhaus

(ots) -

Zigarettenglut verursacht Feuer in Wohnhaus

Nur geringer Sachschaden entstand gestern bei einem Feuer in einem

Einfamilienhaus in Celle Vorwerk. Offensichtlich war

heruntergefallene Glut einer Zigarette der Auslöser des Brandes.

Gegen 13.30 Uhr ging ein Notruf bei der Feuerwehr ein, indem mit

geteilt wurde das es in einem Einfamilienhaus in der Everettstraße

brenne. Die kurze Zeit später am Ort eintreffende Feuerwehr konnte

den Brand schnell löschen. Im Obergeschoss hatten zwei Stühle und

Oberbekleidung Feuer gefangen, als der 19-jährige Bewohner des

Zimmers am offenen Fenster geraucht hatte und dabei offensichtlich

Glut auf die Kleidung gefallen war.

Einbruchdiebstahl aus Wohnhaus

In den frühen Abendstunden des 11.03.2010 wurde in ein Wohnhaus an

der Straße " Am Osterboy" in Winsen eingebrochen. Die Abwesenheit der

Bewohner hatten Unbekannte genutzt, um durch ein Fenster in das Haus

einzudringen und die Räume offensichtlich nach Bargeld zu

durchsuchen. Dabei wurde eine verschlossene Zimmertür mit brachialer

Gewalt geöffnet, so dass Sachschaden in Höhe von mehreren hundert

Euro entstand.

Bei der Anzeigenaufnahme stand noch nicht fest, ob tatsächlich etwas

entwendet wurde.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Winsen, Telefon 05143/ 66

70 90.

Einbruchdiebstahl aus Kaufhaus

Am 11.03.2010 wurde der Polizei Wietze ein Einbruchdiebstahl in ein

Kaufhaus an der Nienburger Straße in Wietze angezeigt. Dort waren

Unbekannte durch ein gewaltsam geöffnetes Fenster eingedrungen und

hatten ein älteres Funktelefon, ein älteres Autoradio mit

Kassettenteil sowie eine Werkzeugkiste entwendet, deren Wert

insgesamt auf 100 Euro geschätzt wird. Der Tatzeitraum liegt den

bisherigen Ermittlungen zu Folge zwischen dem 08.03.2010 und dem

11.03.2010.

Ort
Veröffentlicht
12. März 2010, 09:20
Autor