Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Betrunken mit kaputtem Auto an der Polizei vorbeigefahren

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Da staunten die Polizisten nicht schlecht, als sie Sonntag früh ein stark beschädigtes Auto an sich vorbeifahren sahen. Eigentlich waren sie in anderer Sache gegen 06:30 Uhr in der Straße An der Koppel. Plötzlich hörten sie ein Auto, das mit sehr lauten Schleifgeräuschen an ihnen vorbeifuhr. Sie konnten noch erkennen, dass die Front stark beschädigt war.

Aufgrund dessen folgten sie dem Wagen und hielten ihn an der nächsten Kreuzung an. Die gesamte rechte Fahrzeugfront des VW Polo war massiv deformiert und Karosserieteile drückten auf den rechten Vorderreifen.

Die 28-jährige Fahrerin des Wagens gab dazu an, dass dieser Schaden während ihres Aufenthalts in der Diskothek entstanden sei. Bei der Unterhaltung fiel den Kollegen Alkoholgeruch auf, was ein Alkoholtest mit ca. 1,7 Promille bestätigte.

Die Fahrerin erwartet nun neben dem Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr auch ein Verfahren aufgrund eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz, da das Auto nicht versichert war.

Zeugen, die Hinweise auf eine mögliche Verkehrsunfallflucht oder weitere Hinweise zu dem Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Celle, Tel.: 05141/277215, zu melden.

Ort
Veröffentlicht
16. September 2019, 12:47
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!