Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Burscheid - Trunkenheitsfahrten auf zwei und vier Rädern

(ots) - Am Samstag, 20.08.2011, kam es im Burscheider Stadtgebiet zu zwei Trunkenheitsfahrten, von denen eine nicht folgenlos blieb.

Gegen 15:15 Uhr stieß ein 31jähriger Leichlinger mit seinem Pkw in der Straße Heide rückwärts gegen den Pkw einer 21jährigen Burscheiderin, nachdem er irrtümlich in eine Grundstückseinfahrt abbiegen wollte. Durch den Zusammenstoß entstand ein Gesamtsachschaden von 1200 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die eingesetzten Polizeibeamten deutliche Anzeichen für den Konsum von Drogen bei dem 31jährigen fest. Da ein anschließender Drogenvortest zudem positiv verlief, wurde dem Leichlinger im Rahmen des gegen ihn eingeleiteten Strafverfahrens eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein beschlagnahmt.

Gegen 23:40 Uhr hielten Polizeibeamte im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle einen 32jährigen Burscheider an, der mit seinem Kleinkraftrad die Bürgermeister- Schmidt- Straße befahren hatte. Bei der folgenden Überprüfung fiel ihnen deutlicher Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes auf. Da ein Atemalkoholtest zudem positiv verlief, wurde dem Burscheider im Rahmen des gegen ihn eingeleiteten Strafverfahrens eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt.

Beiden Männern wurde darüber hinaus die Weiterfahrt bis auf weiteres untersagt. (sg.)

Ort
Veröffentlicht
21. August 2011, 05:26
Autor
Unserort Redaktion

KOMMENTARE

Melde dich an um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!