Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Burscheid - Fahrerflucht

(ots) - Ein 37-jähriger Rollerfahrer befuhr gestern Abend (06.10.2011) gegen 21.00 Uhr die Griesbergstraße in Fahrtrichtung Pastor-Löh-Straße. In einer Linkskurve kam ihm plötzlich ein Pkw auf seinem Fahrstreifen entgegen. Daraufhin musste der 37-Jährige seinen Roller so stark abbremsen, und nach rechts ausweichen, dass sein Zweirad auf dem nassen Laub des Seitenstreifens ins Rutschen geriet und stürzte. Bei dem Sturz zog sich der Burscheider leichte Verletzungen zu.

Der Pkw-Fahrer ist einfach weiter gefahren und hat sich nicht um den Verletzten gekümmert. Aufgrund der Dunkelheit kann das Fahrzeug nicht beschrieben werden.

Die Kreispolizei RheinBerg bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 02202-2050 zu melden.

Ort
Veröffentlicht
07. Oktober 2011, 11:29
Autor