Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Autofahrerin bei Alleinunfall leicht verletzt

(ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Alleinunfall am Dienstagnachmittag zwischen Alfen und Salzkotten leicht verletzt worden. Die 20-jährige Opelfahrerin hatte gegen 15.18 Uhr die Straße Weltsöden in Richtung Salzkotten befahren, als sie Ausgangs einer Rechtskurve, unweit der Straße Kleiner Hellweg auf nasser Straße ins Schleudern geriet. Der PKW kam nach links von der Straße ab und kollidierte nach dem Überfahren der Bankette mit der Böschung. Dabei kippte das Auto auf die Beifahrerseite und kam so zum Stillstand. Die Autofahrerin konnte sich zunächst nicht selbständig befreien. Erst mit Hilfe eines weiteren Autofahrers (69), der Augeblicke später die Unfallstelle erreichte, konnte sich die Unfallfahrerin aus dem Wrack befreien. Sie wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Paderborner Krankenhaus gebracht.

Ort
Veröffentlicht
28. Dezember 2011, 10:20
Autor