Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Verkehrsunfallflucht

(ots) - Ein 23-Jähriger aus Bünde befuhr am Samstagmorgen, um 05.15 Uhr, mit einem VW Polo, die Herforder Straße stadtauswärts. In der Rechtskurve in Höhe der Einmündung Feldstraße, kam er mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und beschädigte einen Gartenzaun, den Gehweg, ein Hinweiszeichen und einen Briefkasten der Post AG. Die insgesamt 5 Insassen des PKW stiegen aus dem Fahrzeug und entfernten sich von der Unfallstelle. Sie konnten im Rahmen der Fahndung angetroffen werden und der Fahrer wurde ermittelt. Zu diesem Zeitpunkt stand er unter dem Einfluss alkoholischer Getränke, so dass ihm auf richterliche Anordnung hin eine Blutprobe entnommen wurde. Nach bisherigen Ermittlungen ist der Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Den beschädigten PKW entfernte eine Abschleppfirma von der Unfallstelle. Der Sachschaden bei diesem Unfall wird auf etwa 1300 Euro geschätzt.

Ort
Veröffentlicht
22. Juli 2012, 08:48
Autor
Rautenberg Media Redaktion