Sag uns, was los ist:

Dachstuhlbrand

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Im Laufe der Nacht kam es, gegen 00:45 Uhr, zu einem Dachstuhlbrand in der Haabergstraße in Bühlertal. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Dachstuhl des Wohnhauses bereits im Vollbrand. Die Bewohner hatten das Gebäude bereits verlassen. Das Feuer konnte durch die eingesetzten Feuerwehren aus Bühertal, Bühl und Baden-Baden unter Kontrolle gebracht und letztendlich auch gelöscht werden. Eine Bewohnerin sowie ein Bewohner des Anwesens wurden vorsorglich durch die Rettungskräfte in ein Krankenhaus verbracht. Die Beamten des Polizeireviers Bühl haben die Ermittlungen übernommen. Neben den Feuerwehren waren auch Kräfte des Deutschen Roten Kreuzes sowie des Technischen Hilfswerks im Einsatz. Der Sachschaden wird derzeit auf circa 150000 Euro geschätzt.

/MA

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 21 0 E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4462250 OTS: Polizeipräsidium Offenburg

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
09. Dezember 2019, 04:33
Autor
whatsapp shareWhatsApp