Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Nr.: 0237 --Straßenräuber kommt nicht weit--

(ots) /-

-

Ort: Bremen-Neustadt, Woltmershauser Allee Zeit: 11.04.18, 05.30 Uhr

Ein Straßenräuber überfiel am Mittwochmorgen in der Neustadt eine 55 Jahre alte Frau. Einsatzkräfte der Bremer Polizei schnappten den Flüchtenden und nahmen ihn samt Beute vorläufig fest.

Die 55-Jährige war auf dem Weg zur Arbeit, als sich ihr der Mann in der Woltmershauser Allee in den Weg stellte und sie mit einem Stock bedrohte. Er forderte von der Frau die Herausgabe ihres Rucksacks und flüchtete damit anschließend zu Fuß in Richtung Neustadtswallanlagen. Die Bremerin blieb unverletzt. Mehrere Streifenwagen fahndeten nach dem Räuber. Die Einsatzkräfte konnten ihn schnell in der Mainstraße stellen, die Beute hatte der 19-Jährige noch bei sich. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Ort
Veröffentlicht
12. April 2018, 08:15
Autor
Rautenberg Media Redaktion