Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Nr.: 0012 --Einbrecher im Treppenhaus II--

(ots) -

-

Ort: Bremen-Östliche Vorstadt, Hamburger Straße Zeit: 11.01.16, 12 Uhr

Dank eines aufmerksamen Nachbarn konnte die Polizei am Montag in Peterswerder zwei Tageswohnungseinbrecher festnehmen. Die beiden 27 und 28 Jahre alten Diebe konnten noch im Treppenhaus eines Mehrparteienhauses von den Einsatzkräften festgenommen werden.

Dem 50-jährigen Bremer fielen am Mittag in der Hamburger Straße zwei Männer auf, die sich alle Häuser genau ansahen und die Türen inspizierten. Nachdem sie an einem Haus alle Klingeln betätigten und daraufhin niemand öffnete, drückten die Einbrecher mit einem Schraubendreher die Eingangstür auf. Der Bremer reagierte sofort und alarmierte die Polizei. Die Einsatzkräfte entdeckten die beiden Einbrecher im Treppenhaus und nahmen sie fest. Eine Wohnungstür wurde bereits von ihnen aufgebrochen. Der in dieser Wohnung entwendete Schmuck konnte später im Flur wiedergefunden werden. Der 28 Jahre alte Mann hielt sich illegal in Bremen auf, er wurde nach Abschluss der Maßnahmen entlassen, mit der Auflage, sich wieder in seine zugewiesene Stadt in Niedersachsen zu begeben. Gegen seinen 27-jährigen Komplizen werden aktuell Haftgründe geprüft.

Aufmerksame Nachbarn, wie in diesem Fall, sind vielen Tätern bereits zum Verhängnis geworden. Alarmieren Sie bei verdächtigen Beobachtungen über den Notruf 110 sofort die Polizei. Neben Sicherungseinrichtungen ist auch das Verhalten für einen guten Einbruchschutz von Bedeutung: Schließen Sie Ihre Tür auch tagsüber immer doppelt ab!

Ort
Veröffentlicht
12. Januar 2016, 09:57
Autor