Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

++Friedliche Demonstrationen gegen Agrarpolitik in den Landkreisen Verden und Osterholz

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Über 450 Landwirte demonstrierten am Dienstag mit Traktorfahrten durch die Landkreise Verden und Osterholz gegen die Agrarpolitik. Die Beteiligten nutzten neben den Traktoren, Anhänger mit Transparenten und Banner, um ihre Meinung zum Ausdruck zu bringen. Kräfte der Polizeiinspektion Verden/Osterholz begleiteten die Demonstrationen, um einen möglichst störungsfreien Ablauf für die Demonstranten und Verkehrsteilnehmer zu ermöglichen.

Im gesamten Landkreis Verden waren bereits ab 08:30 Uhr bis in den Nachmittag insgesamt 170 Landwirte mit Traktoren auf der Straße. Der größte Konvoi zählte etwa 50 Fahrzeuge und war auf dem Weg in den Landkreis Rotenburg. Andere Konvois mit bis zu 30 Fahrzeugen wurden durch die Polizei bis nach Bremen begleitet.

Im Landkreis Osterholz beteiligten sich fast 300 Landwirte ab 10 Uhr morgens an den Demonstrationen. Die Stadthalle in Osterholz war für die meisten Landwirte Start- oder Zielpunkt der Strecken, die auch in die benachbarten Landkreise Cuxhaven oder Rotenburg/Wümme führten. Die letzten Teilnehmer waren bis 16 Uhr in den Landkreisen unterwegs. Bis zum Nachmittag kam es nur zu leichten Verkehrsbehinderungen auf den betroffenen Strecken. Besondere Zwischenfälle verzeichnete die Polizei darüber hinaus ebenfalls nicht.

Ort
Veröffentlicht
22. Oktober 2019, 15:52
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!