Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Nr: 0694 - Der Hammer, das Gitter, der Bruch, das Objekt. Die Leiter, die Schulter, das Fahrrad, die Flucht.. Mach es zu Deinem Projekt !!

(ots) - -

Ort: Bremen, Neuenlander Straße

Zeit: 1. November 2009, 16.45 Uhr

So oder ähnlich mag ein 45 Jahre alter Einbrecher formuliert haben,

bevor er sich am Sonntag Nachmittag in der Bremer Neustadt ans Werk

machte.

Der Mann schlich bereits eine gute Stunde im Bereich der

Eingangstüren eines Baumarktes herum, bevor er sich am vergitterten

Außenbereich der Verkaufsfläche zu schaffen machte. Mit einem

Holzhammer hatte er recht geschickt das Schloß zu einem

Gitterverschlag geknackt und sich eine Leiter geschnappt. Diese lud

er sich auf die Schulter und flüchtete auf seinem Rad. Der Einbruch

war von Mitarbeitern des Baumarktes beobachtet worden, die eine

Extraschicht schoben, da bereits häufiger an Wochenenden Einbrüche

stattgefunden hatten. Die beiden Männer verfolgten den Flüchtenden,

konnten ihn zu Fall bringen und mit hauseigenen Kabelbindern zum

Abtransport verschnüren. Polizeibeamte nahmen sich des Mannes an und

konnten ihm die Tat zweifelsfrei nachweisen, da sein Tun auf Video

aufgezeichnet wurde.

Dabadeiayippieyippieyeah!!

Ort
Veröffentlicht
03. November 2009, 11:12
Autor