Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Nr.: 0596 --Fahrer zwischen Sattelzug und Anhänger eingeklemmt--

(ots) -

-

Ort: Bremen-Walle, Hafenstr. Zeit: 18.09.2014, 16.00 Uhr

Am gestrigen Nachmittag wurde ein Lastkraftfahrer in Walle bei einem Unfall schwer verletzt. Er hatte beim Ankoppeln seines Aufliegers vergessen die Feststellbremse zu betätigen.

Der 53-Jährige hatte seinen LKW auf einer leicht abschüssigen Rampe in der Hafenstr. abgestellt, um dort einen Anhänger, der mit einem Container beladen war, anzukoppeln. Als er deswegen sein Führerhaus verließ, vergaß der Mann offenbar die Handbremse des Sattelzuges anzuziehen. Als er gerade die Bremsdruckleitungen angeschlossen hatte, setzte sich das Fahrzeug samt Anhänger plötzlich in Bewegung. Der Fahrer wurde zwischen dem Laster und dem Auflieger eingeklemmt und rollte nunmehr die Rampe hinunter. Erst nach einigen Metern kam das Gespann zum Stehen. Ein Zeuge, der den Unfall beobachtet hatte, alarmierte sofort den Rettungswagen. Der schwer verletzte Mann wurde umgehend in ein Krankenhaus gebracht.

Ort
Veröffentlicht
19. September 2014, 07:50
Autor
Rautenberg Media Redaktion