Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Nr.: 0402 - Pistole in der Handtasche

(ots) -

  • Ort: Bremen-Bahnhofsvorplatz Zeit: 30.06.2015, 20:00 Uhr

Einsatzkräfte der Bereitschaftspolizei führten gestern Abend Personenkontrollen im Rahmen ihrer Schwerpunktmaßnahmen im Bereich des Bremer Hauptbahnhofes durch. Dabei trafen sie auf ein bereits bekanntes 16 Jahre altes Mädchen, das in ihrer Handtasche eine Luftdruckpistole zum Verschießen von Stahlkugeln 4,5mm mit sich führte.

Das junge Mädchen gab an, dass ihr die Waffe nicht gehört. Sie würde die Pistole nur für einen Bekannten aufbewahren, den sie häufig am Bahnhof treffen würde. Nach eigenen Angaben fühlt sie sich dem Personenkreis mit jungen Menschen am Hauptbahnhof zugezogen. Ein Erziehungsberechtigter wurde informiert und holte die junge Dame an der Wache ab. Die Waffe wurde beschlagnahmt. Gegen die 16-Jährige wurde ein Verfahren wegen Verstoß gegen das Waffengesetz eingeleitet.

Ort
Veröffentlicht
01. Juli 2015, 09:33
Autor