Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Breckerfeld - Polizei warnt vor Anrufen mit Gewinnversprechungen

(ots) - Täter täuschen hohen Geldgewinn vor und fordern Überführungsgebühr Am 31.01.2015, gegen 13.30 Uhr, erhält eine Bewohnerin auf der Frankfurter Straße einen Telefonanruf. Eine weibliche Stimme teilt ihr mit, dass sie soeben bei einem Preisausschreiben einen Geldbetrag von 48.500 Euro gewonnen habe. Anschließend erklärt die Anruferin, dass ihr zwei Mitarbeiter den Gewinn in bar an ihrer Wohnanschrift übergeben werden, für den die Geschädigte jedoch vor Auszahlung eine angebliche Überführungsgebühr von 500 Euro auf ein Konto überweisen soll.

Ort
Veröffentlicht
02. Februar 2015, 10:28
Autor
Rautenberg Media Redaktion