Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Blitzeis - Streufahrzeug verunglückt auf der Frankfurter Straße

whatsapp shareWhatsApp

(ots) -

Datum: 02.03.2010

Uhrzeit: 21:36 Uhr

Dauer: ca. 45 Minuten

Einsatzstelle: L528 / Frankfurter Straße

Einheiten: Löschzug Breckerfeld: Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug

(HLF 20/16), Löschgruppenfahrzeug (LF 16/12) / Notarzt-Einsatzfahrzeug

(NEF), 2 Rettungswagen (RTW) / 1 Polizeifahrzeug

Bericht (hb): Am Dienstagabend kam es aufgrund von Blitzeis zu einem

Verkehrsunfall auf der L528 / Frankfurter Straße.

Ein Streufahrzeug der Straßen NRW kam auf der spiegelglatten Fahrbahn

ins Schleudern und kollidierte mit einem entgegenkommenden

Geländewagen, kam von der Fahrbahn ab und wurde in einem anliegenden

Vorgarten von einem Baum unsanft gestoppt.

Der Fahrer des Streufahrzeuges, sowie der Geländewagenfahrer wurden

bei dem Unfall leicht verletzt und kamen nach rettungsdienstlicher

Erstversorgung in umliegende Krankenhäuser.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle gegen den

fließenden Verkehr ab und leuchteten die Einsatzstelle aus. Des

Weiteren wurden auslaufende Betriebsmittel aufgefangen, sowie die

Batterien der Fahrzeuge abgeklemmt.

Der Geländewagen wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen. Für

das Streufahrzeug wurde ein Schwerlastunternehmen beauftragt.

Der Einsatz war nach Übergabe der Einsatzstelle an die Polizei nach

rund 45 Minuten für die insgesamt zehn Einsatzkräfte beendet.

*** Die beigefügten Fotos dürfen unter der Nennung "Feuerwehr

Breckerfeld" gerne von Ihnen verwendet werden! ***

Ort
Veröffentlicht
02. März 2010, 22:33
Autor
whatsapp shareWhatsApp