Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Zeuge stoppt Handtaschenräuber

(ots) - 24.08.11, 10.20 Uhr

Braunschweig, Madamenweg

Nach dem Überfall auf eine 62-jährige Frau auf dem Madamenweg, hielt ein Zeuge den 35-jährigen Täter fest und rief die Polizei. Der Beschuldigte ist geständig und und gibt als Tatmotiv Hunger an. Der mutmaßliche Räuber hatte dem Opfer die Stofftasche im Vorbeigehen aus der Hand gerissen. Er erbeutete Ausweis und 75 Euro Bargeld der Frau und flüchtete. Laute Hilferufe der 62-Jährigen hatten einen Zeugen an der Kreuzung Altstadtring aufmerksam gemacht. Der couragierte Mann hielt den Flüchtenden fest und nahm ihm die Tasche wieder ab. Sie konnte der Frau an Ort und Stelle wieder ausgehändigt werden. Zwei andere Zeuginnen, die den Vorfall von ihrem Auto aus mitbekommen hatten, kümmerten sich bis zum Eintreffen der Polizei um das Opfer. Der Beschuldigte wird auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Haftrichter vorgeführt.

Ort
Veröffentlicht
24. August 2011, 13:04