Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Rollstuhlfahrer flüchtete nach Karambolage

(ots) - 15.09.10, 11.15 Uhr

Braunschweig, Bankplatz

Schaden von knapp 1.000 Euro richtete mittags ein 90-Jähriger mit

seinem elektrischen Krankenfahrstuhl auf dem Bankplatz an. Der alte

Herr war gegen einen abgestellten Wagen gefahren und, obwohl ihn

Zeugen auf den entstandenen Schaden hingewiesen hatten, anschließend

ungerührt davon gefahren. Eine Streife stoppte den Flüchtigen in Höhe

Südstraße. Gegen den Verursacher wird wegen Unfallflucht ermittelt.

Ort
Veröffentlicht
16. September 2010, 13:30
Autor
Rautenberg Media Redaktion