Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Rentner auf Burgplatz überfallen

(ots) - Braunschweig, Innenstadt 04.09.13, 23.10 Uhr

Auf dem Weg aus der Innenstadt zum Taxistand Münzstraße wählte ein 68-jähriger Rentner am späten Mittwochabend den Weg über den Burgplatz.

Etwa um 23.10 Uhr sei der Mann, seinen Angaben zufolge, plötzlich von hinten umgestoßen worden und dadurch zu Boden gefallen.

Eine etwa 17 Jahre alte, schlanke, 1,70 bis 1,75 große, männliche Person mit dunklen, kurzen Haaren habe sofort nach seiner Geldbörse in der Hosentasche gegriffen, diese entwendet und sei dann zu Fuß geflüchtet.

Das Überfallopfer erlitt leichte Schürfwunden am Ellenbogen.

Die Polizei sucht nun Zeugen und bittet um Hinweise an den Kriminaldauerdienst, Tel. 0531/476 2516.

Ort
Veröffentlicht
05. September 2013, 08:46
Autor