Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Radfahrer fuhr trotz Rotlicht - schwer verletzt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Braunschweig 30.10.13, 08.37 Uhr

Schwer verletzt wurde am Mittwochmorgen ein Radfahrer, der beim Überqueren der Kreuzung Rebenring/Hans-SommerStraße von einer 52-jährigen Autofahrerin angefahren und auf die Straße geschleudert wurde.

Nach Angaben von zwei Zeugen war der Radler trotz Rotlicht von der Brucknerstraße in Richtung Hagenring gefahren. Dabei wurde er im rechten Fahrstreifen von der von links aus Richtung Hans-Sommer-Straße kommenden PKW-Fahrerin erfasst.

Durch den Anprall entstand am Auto ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Der Radfahrer, der den Unfall verursacht hatte, verfügt über keine Haftpflichtversicherung.

Ort
Veröffentlicht
30. Oktober 2013, 11:41
Autor
whatsapp shareWhatsApp