Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Maskierter beunruhigte Anwohner

(ots) - Braunschweig, OT Stöckheim

29.11.09, 01.45 Uhr

Beamte des Zivilstreifendienstes fassten in der Nacht zum Sonntag

einen 28-Jährigen, der seit einigen Wochen in den Ortsteilen

Stöckheim und Melverode die Anwohner belästigt und für Unruhe gesorgt

hatte.

Zeugen hatten mehrfach beobachtet, wie der mit einer Sturmhaube

maskierte Mann über fremde Grundstücke geschlichen war, in die

Fenster der Häuser geleuchtet und Mülltonnen durchwühlt hatte.

Der Verdächtige räumte ein, aus sexuellen Motiven in die Fenster

geschaut und im Müll nach gebrauchten Nylonstrümpfen gesucht zu

haben.

Nach einer erkennungsdienstlichen Behandlung kam der Beschuldigte

auf freien Fuß.

Ort
Veröffentlicht
30. November 2009, 10:35
Autor
Rautenberg Media Redaktion