Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

"Lana" wieder zu Hause

(ots) - 12.10.10, 15.22 Uhr

Braunschweig, Stadtgebiet

Die Staffordshire Terrierhündin "Lana" ist wohlbehalten wieder bei

ihrem rechtmäßigen Besitzer. Polizeibeamte stellten das Tier

Dienstagnachmittag sicher. Der mutmaßliche Dieb selbst hatte die

Beamten aus einer Telefonzelle in Lehndorf gerufen. Der 23-Jährige

wird beschuldigt, Sonntagnachmittag die Hündin und eine Geldbörse aus

dem Auto von Bekannten, die ihn mitgenommen hatten, gestohlen zu

haben. (wir berichteten) Mit dem Hund übergab der Beschuldigte den

Polizisten auch die ebenfalls als gestohlen gemeldete Geldbörse mit

persönlichen Papieren und einer EC-Karte. Das Bargeld in Höhe von

etwa 300 Euro fehlte allerdings. Der 23-Jährige bestreitet eine

Diebstahlsabsicht. Er will mit dem Hund lediglich "Gassi gegangen"

sein. Als er zurück kam, sei der Wagen mit seinen Bekannten bereits

weg gewesen.

Ort
Veröffentlicht
13. Oktober 2010, 13:58
Autor