Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Hund beißt Stück vom Daumen ab

(ots) - Braunschweig,

10.05.12, 22.10 Uhr

Den Versuch, eine Beißerei zwischen zwei Hunden zu schlichten, bezahlte eine 42-Jährige am Donnerstagabend mit dem Verlust ihrer Daumenkuppe.

Kurz nach 22.00 Uhr waren der Hund der Frau und ein Ridgebackmischling auf einem Spielplatz an der Arndtstraße aneinander geraten.

Als die Geschädigte die Tiere trennen wollte, biss ihr der Mischling das letzte Glied eines Daumens ab. Ein Rettungswagen brachte die Verletzte zur Behandlung ins Krankenhaus.

Ort
Veröffentlicht
11. Mai 2012, 11:21
Autor
Unserort Redaktion