Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Falscher Polizist bestiehlt Rentnerin

(ots) /- Braunschweig, 02.02.2018

Eine größere Summe Bargeld und einen Schmuckkoffer mit Ketten, Armbändern und Ringen entwendete ein Mann einer 88-Jährigen in der Rheingoldstraße.

Die Rentnerin war am letzten Freitag gegen 10.45 Uhr vor ihrer Haustür von einem Unbekannten abgefangen worden. Der Mann gab sich als Polizist aus und behauptete, dass in ihre Wohnung eingebrochen wurde.

Obwohl die Seniorin ihn nicht einlassen wollte, drängte sich der etwa 40-Jährige mit in die Wohnung und ließ sich Wertsachen zeigen. Mit der Aufforderung, sich Notizen zu machen, lenkte der Fremde die Bewohnerin ab und verschwand schließlich mit dem Hinweis, Formulare holen zu wollen. Gleich darauf wurde der Diebstahl der Wertsachen bemerkt.

Der Täter wird als etwa 1,75 Meter groß, dunkle, kurze Haare, dunkel gekleidet, gepflegt und akzentfrei deutsch sprechend beschrieben. Hinweise 0531/476 2516.

Ort
Veröffentlicht
05. Februar 2018, 10:11
Autor
Rautenberg Media Redaktion