Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Exhibitionist schockiert Studentin

(ots) - Braunschweig, Querumer Forst

27.08.12, 09.05 Uhr

Eine 21 Jahre alte Studentin wurde am Montagmorgen, kurz nach 09.00 Uhr, im Querumer Forst von einem Exhibitionisten belästigt.

Die junge Frau war auf dem Waggumer Weg zu Fuß in Richtung Flughafen unterwegs, als sie unweit der Autobahnbrücke von einem Radfahrer überholt wurde.

Der Mann stoppte dann, stieg vom Rad, öffnete seine Hose und begann vor den Augen der Frau zu onanieren.

Die Geschädigte war schockiert, setzte aber ihren Weg fort und rief die Polizei.

Der Täter war 40 bis 50 Jahre alt, ca. 1,60 Meter groß, dunkles, kurzes Haar und dunkler Teint. Bekleidet war er mit Jeanshose und dunklem Hemd und machte einen ungepflegten Eindruck.

Der Gesuchte flüchtete dann mit seinem Fahrrad.

Ort
Veröffentlicht
27. August 2012, 11:07
Autor
Rautenberg Media Redaktion