Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Einbruch in Realschule

(ots) - Braunschweig, Innenstadt

17.05.10

Erheblichen Sachschaden dürften Einbrecher verursacht haben, die

gewaltsam in die Realschule John-F.-Kennedy-Platz eingedrungen sind.

Der oder die Täter hatten eine Eingangstür aufgebrochen und in der

Schule etliche Büro- und Klassenräume, sowie Schränke und Behältnisse

gewaltsam geöffnet. Aus zwei Automaten wurde Bargeld in noch nicht

bekannter Höhe gestohlen.

Aufgrund des Feier- und Ferientages in der vergangenen Woche war

die Schule seit Mittwochnachmittag geschlossen. Die Tat wurde am

Montagmorgen entdeckt. Hinweise bitte an die Polizei.

Ort
Veröffentlicht
17. Mai 2010, 11:31
Autor