Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Einbruch in Broitzem - Bargeld entwendet

whatsapp shareWhatsApp

(ots) 07.12.2019, 12.20 - 19.10 Uhr Braunschweig, Broitzem

Die Abwesenheit der Eigentümer nutzten Einbrecher für einen Beutezug am Samstag.

Ein 76-jähriger Mann hatte sein Haus im Broitzemer Steinberg in den Mittagsstunden gemeinsam mit seinem Enkel verlassen. Als er, sein Enkel und seine 71-jährige Ehefrau am Abend nach Hause zurückkehrten, bemerkten sie den Einbruch und riefen die Kriminalpolizei.

Unbekannte Täter hatten die Terrassentür geöffnet und waren so in das Haus gelangt. Hier durchsuchten sie mehrere Zimmer und Schränke. Der oder die Täter entwendeten Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro und verschwanden unbemerkt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0531/476-3032 und -3033 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11554/4462965 OTS: Polizei Braunschweig

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
09. Dezember 2019, 12:05
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!