Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Autos beim Drüberlaufen beschädigt

(ots) - Braunschweig, Östlicher Ring

04.04.11, 22.44 Uhr

Nach Hinweisen eines vorbei fahrenden Autofahrers stellten Polizeibeamten am späten Montagabend auf dem Hagenring zwei junge Männer, von denen zumindest einer verdächtig ist, zwei geparkte Fahrzeuge beschädigt zu haben.

Nach Beobachtungen des Zeugen (39) soll eine der Personen über ein Auto gelaufen sein. Polizeibeamte stellten starke Eindellungen auf dem Fahrzeug und an einem weiteren davor stehenden Wagen fest. Der Schaden beträgt etwa 2000 Euro.

Der uneinsichtige und offenbar alkoholisierte 23-jährige Beschuldigte machte keine Angaben. Das Profil seiner Schuhe passte allerdings einwandfrei zu den Spuren auf dem demolierten PKW.

Ort
Veröffentlicht
05. April 2011, 07:53
Autor