Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Nachwuchsdichter beim Poetry Slam

Stadtbücherei Bornheim

Gemeinsam mit dem Bornheimer Kinder- und Jugendparlament lädt die Stadtbücherei Bornheim am Freitag, 17. Juni, zu ihrem vierten „Poetry Slam" ein.

Eine Teilnahme am modernen Dichter-Wettstreit ist noch möglich. Das wortgewaltige Event beginnt um 19 Uhr in den Räumen der Stadtbücherei. Der Eintritt ist frei. Die Zuschauer können sich auf kritische, witzige, fantasievolle und experimentelle Wortvorträge von Nachwuchskünstlern freuen. Kurzentschlossene können sich selbst am Abend noch mit eigener Lyrik am Wettbewerb beteiligen. Bereits mit dabei sind in diesem Jahr die wortgewandten Kabarettisten, Vorleser und Wortspieler Lara Reichertz (Schülerin), Anne Dewitz (Schülerin) und Milena Zumbeck (Schülerin).

Die besten Beiträge küren die Gast-Juroren bestehend aus Zauberkünstler Dominik Fontes, Krimibuchautor Hans Jürgen Sittig, Krimibuchautorin Sabine Trinkaus und Sängerin Ela T.

Anmeldungen und nähere Informationen bei der Stadtbücherei im Bornheimer Servatiuscenter, Servatiusweg 19-23, oder telefonisch unter 02222/938-565.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
28. Mai 2016, 00:00
Autor