Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

40 Jahre Tennis beim TC Hersel-Widdig

40 Jahre Tennis beim TC Hersel-Widdig

Jubiläumsfeier nicht nur für Mitglieder

Obwohl der TC Hersel-Widdig erst seit 37 Jahren über eigene Freiluft-Tennisplätze in Widdig verfügt, kann der Verein mit Fug und Recht dieses Jahr sein 40-jähriges Jubiläum feiern. Denn bereits 1978 trat er in den Tennisverband Mittelrhein ein. Damals war noch die Rheinhalle Hersel sein sportliches Zuhause. "Bis heute wird unser Verein durch seine gesellige Atmosphäre und den engen Zusammenhalt seiner Mitglieder geprägt, die ihren Ursprung in den Anfangsjahren in der engen Rheinhalle hatte", sagt Herbert Schneider, Ehrenpräsident und Mann der ersten Stunde. Über 50 Jugendliche und rund 100 aktive Erwachsene spielen beim TC Hersel-Widdig Tennis, auf drei Plätzen und in elf Mannschaften. Letzteres ist eine rekordverdächtige Zahl für einen Verein dieser Größe.

Zum Jubiläum hat der aktuelle Vorstand am Samstag, dem 7. Juni, ein Fest mit einem bunten Programm organisiert: Vom Schnuppertraining für alle Interessierten, einem Tennisshowkampf zweier Regionalligaspieler bis hin zu Fußball-Dart, Musik und Tanz ist alles dabei. "Wir laden unsere Mitglieder, aber auch alle Freunde des Vereins und des Tennissports herzlich ein, am 7.7. ab 11 Uhr dabei zu sein", sagt Michael Söntgen, der 1. Vorsitzende. Informationen zum Programmablauf finden sich auf http://www.tc-hersel-widdig.de.

Ein Höhepunkt ist sicher um 13 Uhr der Showkampf von Dennis Ehrlich und Yannik Schmitter, die beide 2015 am Aufstieg der Herrenmannschaft von Kölner Tennis- und Hockeyclub Stadion Rot-Weiss in die 1. Bundesliga beteiligt waren.

Kontakt:

Michael Söntgen, 1. Vorsitzender, 015773415058

Frank Frick, Sportwart, 02222-952337

Beide erreichbar über info@tc-hersel-widdig.de

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
06. Juli 2018, 09:08
Autor