Sag uns, was los ist:

Ausbildung zum Heilpraktiker Psychotherapie

whatsapp shareWhatsApp

Ausbildung zum Heilpraktiker Psychotherapie

Wer in Deutschland die Heilkunde ausübt, braucht dazu entweder die Approbation oder eine Erlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz (HPG). Die Ostwestfalen-Akademie e.V. veranstaltet einen Lehrgang, der auf die entsprechende Prüfung beim Gesundheitsamt vorbereitet. Wer diese Prüfung erfolgreich ablegt, ist berechtigt, die Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie auszuüben. Auf diese Prüfung bereitet Prof. Dr. Kurt Guss in einem neuen Lehrgang gezielt vor. Der Lehrgang beginnt Ende September. Dies sind die einzelnen Module (Wochenenden).

Modul I (28.-29. September)

Es geht um organische und symptomatische Störungen, beispielsweise um Demenz und Delir.

Modul II (9.-10. November)

Wir erfahren alles Wesentliche über Sucht und Abhängigkeit.

Modul III (6.-8. Dezember)

Kurz vor Weihnachten geht es um Schizophrenie, Wahn und Depression.

Modul IV (10.-12. Januar 2020)

Wir beschäftigen uns mit neurotische Störungen, mit Angst und Zwang.

Modul V (6.-8. März 2020)

Welche Persönlichkeitsstörungen gibt es, die dem Menschen zu schaffen machen?

Modul VI (5.-7. Juli 2020)

Welche Störungen treten bereits im Kindesalter auf, beispielsweise Autismus.

Modul VII (11.-13. September 2020)

Zum Schluss behandeln wir die Gesetzes- und die Berufskunde sowie das Thema Suizid.

Kontakt

kurtguss@t-online.de

0160/95266656

Ort
Veröffentlicht
29. August 2019, 11:07
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!