Sag uns, was los ist:

Umzug der geriatrischen Station

whatsapp shareWhatsApp

Umzug der geriatrischen Station

Neuer Standort in Medinghoven

Die geriatrische Station "Anna" des Malteser Krankenhauses Seliger Gerhard Bonn/Rhein-Sieg zieht um: aus dem Malteser Gesundheitszentrum in Rheinbach in das Malteser Krankenhaus Bonn.

Die Auslagerung von Station "Anna" nach Rheinbach war vor knapp 5 Jahren erfolgt, um erforderliche Baumaßnahmen am Standort Bonn-Hardtberg durchführen zu können. Die befristete Genehmigung der Bezirksregierung und neue gesetzliche Vorgaben zu Personaluntergrenzen in der Geriatrie machen es nun erforderlich, die Station wieder zurückzuführen.

Durch die Bündelung von Fachkräften und Personal an einem Standort kann aufgrund der ohnehin schon angespannten deutschlandweiten Personalsituation im Pflegebereich die gewohnt gute Versorgung weiterhin sichergestellt und darüber hinaus noch einmal verbessert werden.

Das Malteser Krankenhaus in Bonn verfügt jetzt zusätzlich zu der bereits bestehenden Station über eine weitere, komplett neue und moderne Station mit insgesamt 36 Betten, unter besonderer Berücksichtigung von Menschen mit Demenz. Die Abteilung Geriatrie im Malteser Krankenhaus Bonn wächst damit von bisher 77 auf insgesamt 81 stationäre Betten und stellt damit die größte medizinische Einrichtung für ältere Menschen im Umkreis dar. Die Patienten werden von einem deutlich größeren Raumangebot auf der neu gestalteten, den speziellen Anforderungen unserer Patienten entsprechenden Station profitieren.

CSH

Ort
Veröffentlicht
05. Juli 2019, 04:14
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!