Sag uns, was los ist:

Verkehrsunfall mit Trunkenheit und 9000 Euro Sachschaden in Bonn-Bad Godesberg

(ots) - 1,76 Promille ergab der Alkoholtest bei einem 57-Jährigen, der mit seinem Pkw am 23.01.2015 gegen 23.40 Uhr die Mainzer Straße in Richtung Süden befuhr.

In Höhe des Hauses Nr. 280 kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte einen am Fahrbahnrand ordnungsgemäß abgestellten Pkw.

Bei dem Zusammenstoß entstand ein Gesamtsachschaden von 9000 Euro; ein nicht mehr fahrbereiter Pkw musste abgeschleppt werden.

Dem 57-jährigen Fahrzeugführer wurde auf der Wache Godesberg eine Blutprobe entnommen; darüber hinaus musste er seinen Führerschein abgeben.

Ort
Veröffentlicht
25. Januar 2015, 06:17