Sag uns, was los ist:

Termin zur Besichtigung der Containeranlage am Rheinweg wird verschoben

Termin zur Besichtigung der Containeranlage am Rheinweg wird verschoben

Die Besichtigung der neuen Containeranlage am Rheinweg 63 wird auf Dienstag, 10. April, 18 Uhr verschoben. Ursprünglicher Termin war der 15. März.

Wie die Verwaltung mitteilt, braucht sie einige Tage länger, um die Unterkunft bezugsfertig zu machen. Rund 125 Geflüchtete, die derzeit in der früheren Poliklinik in der Wilhelmstraße untergebracht waren, sollen dorthin umsiedeln, da der Mietvertrag ausläuft.

Um möglichst vielen die Möglichkeit zu geben, sich ein Bild von der Anlage zu machen, ist der Informationstermin in die Woche nach den Osterferien verschoben worden.

Das Gelände der ehemaligen Poliklinik soll zukünftig überwiegend zu Wohnzwecken genutzt werden.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
29. März 2018, 08:01
Autor