Sag uns, was los ist:

Spendengelder vom Bonner Nachtlauf an Sportvereine übergeben

Spendengelder vom Bonner Nachtlauf an Sportvereine übergeben<br>

<br>Aktion "Sportvereine bewegen Bonner Kinder" läuft erfolgreich weiter<br><br>Im letzten Jahr wurden erstmals die Spendengelder des Bonner Nachtlaufes für die Bewegungsförderung in Kindertagesstätten verwendet. Bonner Sportvereine, die eine Kooperation mit einer Kita haben, konnten sich mit ihren Projekten bewerben. <br><br>Auch in diesem Jahr haben die Läuferinnen und Läufer des Bonner Nachtlaufes wieder über 6.000 Euro gespendet. Die Sparkasse KölnBonn, seit 2014 Charity-Partner, verdoppelte wieder diese Summe. Auf diese Weise kamen 2017 insgesamt 13.200 Euro an Spendengeldern zusammen, die am 21. November an fünf Sportvereine übergeben wurden. Seit 2010 wurden schon über 63.000 Euro für die Bewegungsförderung der Bonner Kinder in Schulen und Kitas "erlaufen".<br><br>"Wir freuen uns, dass wir die tollen Projekte, die aus der Zusammenarbeit zwischen Sportvereinen und Kitas entstehen, wieder unterstützen können:" sagt Holger Schwan vom Verein Bonn Läuft, der, zusammen mit Rafael Selzer, Leiter Firmenkunden Sparkasse KölnBonn, die Schecks an die Vereine übergeben hat.<br><br>Geförderte Vereine:<br><br>• Schwimm und Sportfreunde Bonn 1905 e.V<br><br>• TV Bonn Rheindorf e.V.<br><br>• 1.BC Beuel e.V.<br><br>• Bonner Sportverein Roleber e.V.<br><br>• Post Sport Verein Bonn e.V.<br><br><br><br>

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
19. Dezember 2017, 11:43
Autor