Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Trunkenheitsfahrten mit PKW in Bornheim und Bonn-Hochkreuz

(ots) - Am 15.12.2012 gegen 02:30 Uhr wurde ein 28 jähriger PKW Fahrer durch Beamte der Polizeiwache Bornheim auf der Bonn-Brühler Straße angehalten und kontrolliert. In der Atemluft des Fahrers wurde Alkoholgeruch bemerkt, ein durchgeführte Atemalkoholtest bestätigte dies. Auf der Wache Bornheim wurde ihm durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen, den Führerschein musste er abgeben. Die weiteren Ermittlungen führt das Verkehrskommissariat der Bonner Polizei.

Am 16.12.2012, gegen 00:58 Uhr, befuhr ein 21jähriger PKW-Führer die Godesberger Straße und bog verbotswidrig nach links in die Annaberger Straße ab. Bei der Kontrolle des Fahrers wurde ebenfalls Alkoholgeruch im Atem festgestellt. Ihm wurde auf der Wache Godesberg eine Blutprobe entnommen. Auch hier werden die weiteren Ermittlungen durch das zuständige Verkehrskommissariat geführt.

Ort
Veröffentlicht
16. Dezember 2012, 08:59
Autor
Rautenberg Media Redaktion