Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Seniorin in Bad Honnef bestohlen - Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung

(ots) - Am Sonntag, dem 28.04.2013 gegen 14.35 Uhr, wurde eine 85-jährige Frau Opfer eines Diebstahls in Bad Honnef, Luisenstraße. Zwei Jugendliche stahlen die Handtasche der Frau.

Eine 85-jährige Frau war zu Fuß auf der Luisenstraße unterwegs, als zwei Jugendliche in Höhe der Hausnummer 15 auf sie zukamen. Im Gepäckfach der Gehhilfe der Seniorin lag ihre Handtasche. Einer der mutmaßlichen Diebe nahm die Tasche aus dem Gepäckfach. Danach liefen beide Jugendliche in unterschiedliche Richtungen davon. In der Tasche der Frau befanden sich neben Bargeld noch persönliche Papiere und Schlüssel. Ein Zeuge berichtete den Polizisten von lautem Geschrei und einem Jugendlichen der ihm in der Luisenstraße laufend entgegen kam.

Die beiden Tatverdächtigen werden vom Opfer und vom Zeugen wie folgt beschrieben:

Der erste Tatverdächtige ist schlank, trug bei Tatausführung eine graue Jogginghose, eine schwarze Jacke und ein Käppi.

Der zweite Tatverdächtige ist ebenfalls schlank und trug eine helle Jacke. Beide sollen zwischen 16 und 20 Jahren alt sein.

Eine Fahndung nach den Jugendlichen in Tatortnähe verlief ergebnislos. Daher bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe und fragt: Gibt es weitere Zeugen, die den Diebstahl beobachtet haben? Gibt es Passanten, die die Tatverdächtigen bei der Flucht beobachten konnten? Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0228/15-0 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
29. April 2013, 09:17
Autor
Rautenberg Media Redaktion